Brüko Ukulelen, Kitzingen (2)

Mitte November letzten Jahres war ich bei der Ukulelen Manufaktur Brüko in Kitzingen, habe die Werkstatt besichtigt und den Bau zweier Konzert-Ukulelen in Auftrag gegeben. Eine davon sollte ein besonderes Geschenk für meinen Sohn sein. Für den Bau war die Zeit zwar  knapp bemessen, aber es hat geklappt. Ein paar Tage vor Weihnachten kam ein Anruf und die erste der beiden Ukulelen wurde kurz danach per Post geliefert und lag am 24. Dez unterm Weihnachtsbaum.

Letzte Woche kam dann wieder ein Anruf mit der Nachricht, dass jetzt auch die zweite Ukulele fertig sei. Diesmal bin ich einige Tage später nach Kitzingen gefahren um die für mich bestimmte, neue Ukulele persönlich abzuholen. Die Kinder hatte ich auch dabei und zum sofortigen Direktvergleich die neue Ukulele meines Sohnes. Es ist 1x amerikanischer Nussbaum-Boden&Zarge/Sitka-Decke und 1x ein wunderschön gemasertes, leicht rötliches, afrikanisches Holz Boden&Zarge/Sitka-Decke. Hier die beiden Prachtexemplare nebeneinander:
IMG_7596Hier ein Blick in die Werkstatt:
IMG_7597Herr Pfeiffer hat uns dann noch ein paar neugefertigte Korpusse gezeigt und wir sind hochzufrieden zurück nach Würzburg gefahren. Inzwischen haben wir vier Brüko-Ukulelen im Hause und es vergeht eigentlich kein Tag an dem nicht mindestens eine gespielt wird und darum gestritten wird jetzt auch nicht mehr, es ist ja für fast jeden eine da.

Zum Abschluss wiederhole ich gerne meinen Empfehlung: Für Neulinge kann ich auch die Brüko-Standardmodelle empfehlen. Die Ukulele eignet sich übrigens wunderbar als Einstiegsinstrument für Kinder im Grundschulalter, danach fällt der Umstieg auf z.B. Gitarre, Mandoline etc. relativ leicht. Aber auch jeder ernstzunehmende erwachsene Gitarrist sollte eine gute Ukulele in seinem Instrumenten-Fundus haben. Am besten von Brüko aus Kitzingen!

Die Instrumenten-Werkstatt Brüko befindet sich in der Flugplatzstraße 27 in Kitzingen, Termine Mo-Fr nach Vereinbarung unter Tel. 09321/36181.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.