Vortrag: Bluesseminar zum Baltic Festival Eutin (2021)

Wochenendseminar von Fr, 10. bis So, 12. Sept 2021

Die Gustav Heinemann Bildungsstätte informiert: Im benachbarten Eutin findet jährlich das renommierte Baltic Bluesfestival mit bekannten Musiker*innen des Blues und Soul statt. Begleitend zum Festival bieten wir ein Seminar zur Entstehungsgeschichte dieser Musikstile und ihrer gesellschaftlichen und politischen Hintergründe im Rahmen der afroamerikanischen Emanzipationsgeschichte an. Wir befassen uns ausführlich mit der Kulturgeschichte und der gesellschaftspolitischen Bedeutung von Blues, Rhythm’n‘Blues & Soul. Tagsüber geht es um die Theorie und am Abend zum puren Musikgenuss in die Eutiner Innenstadt.

Seminarleitung: Dr. Dennis Schütze, Musik/Kulturwissenschaftler (MA)
Mehr Infos zum Festival unter: www.baltic-blues.de

Ein Gedanke zu „Vortrag: Bluesseminar zum Baltic Festival Eutin (2021)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.