Noten: „Guitar Book“ von Sigi Schwab

In den 1980er Jahren führte für deutsche Nachwuchsgitarristen kein Weg vorbei an Sigi Schwab. Der deutsche Gitarrist und Komponist, geb. 1940 in Ludwigshafen, war Gitarrist der RIAS Big Band in Berlin, arbeitete als Studiomusiker in ganz Deutschland, komponierte Fernseh-, Film- und Bühnenmusik. Ab 1980 spielte er mit dem Diabelli-Trio (Wiener Klassik), im Duo Guitarissimo mit dem österreichischen Gitarristen Peter Horton und mit der Percussion Academia. Bereits in den späten 1970er Jahren veröffentlichte er die dreibändige Heftreihe „Folkpicking für Fingerstyle Guitar“, die für viele deutschsprachige Gitarristen einen detailliert ausgearbeiteten Einstieg in seine persönliche, vom nordamerikanischen Fingerpicking geprägte Spielweise bot. Nach einem ereignisreichen und einflussreichen Berufsleben als Musiker und Gitarrist hat Schwab nun im Alter von 80 Jahren den großformatigen Band „Guitar Book“ mit 30 Solo-Arrangements von Klassik bis Jazz mit Fotos und erklärenden Texten vorgelegt. Es ist sein notiertes und kommentiertes gitarristisches Vermächtnis. Weiterlesen

Noten: „The Beato Book 4.0“ von Rick Beato

Rick Beato ist US-amerikanischer Gitarrist und Musikproduzent, der durch knapp 900 Videos auf seinem Youtube-Kanal große internationale Aufmerksamkeit erreicht und damit mehr als 2.500.000 Abonnenten an sich binden konnte. Seit einigen Jahren wird diese Aktivität durch zusätzliche Videos auf Instagram ergänzt. Die Videos behandeln pop- und rockmusikalische Themen aus Gitarristen-, Musiker- oder Produzentenperspektive. Beato erzählt von seinem eigenen Werdegang, Stationen seiner Karriere und teilt seine persönlichen Einschätzungen z.B. zu aktuellen Chartproduktionen. Seine große Reichweite nutzt er dafür seine Publikationen „The Beato Ear Training Programm“ und „The Beato Book 4.0“ zu bewerben, die beide auf seiner Webseite als PDF-Download zu erwerben sind. Weiterlesen

Out now: „LiLa“ – Sandra Buchner

Ab sofort ist das Album „LiLa“ von Sandra Buchner feat. LoFiLu auf allen gängigen Download- & Streamingportalen erhältlich (Amazon, Apple Music, spotify). Es umfasst fünf Tracks und hat knapp 20 Min Laufzeit.

01 „Smile“
02 „But Not for Me“ feat. Eduard Prost (sax)
03 „Once Upon a Summertime“
04 „Gee Baby, Ain’t I Good for You“ feat. Dennis Schütze (guitar)
05 „The Summer Knows“ feat. Michael Buttmann (trombone)

Beteiligte Musiker: Michael Buttmann, Eduard Prost, Dennis Schütze
Beats, Cuts, Rec, Mix, Master: LoFiLu (C) 2021

Out now: „Unsquare Dance 7/4“ – LoFiLu

Ab sofort ist die Single „Unsquare Dance“ von LoFiLu auf allen gängigen Download- & Streamingportalen erhältlich (Amazon, Apple Music, Spotify, Youtube). Die ungewöhnliche Instrumentalkomposition im 7/4-Takt stammt von Dave Brubeck und erschien ursprünglich auf dem Album „Time Further Out“ (1961), eine Fortsetzung des populären Albums „Time Out“ (1959).

Dennis Schütze: keys & drums, Rec, Mix & Master: LoFiLu

Out now: „Smile“ – Sandra Buchner

Ab sofort ist die Single „Smile“ der Würzburger Sängerin Sandra Buchner auf allen gängigen Download- & Streamingportalen erhältlich (Amazon, Apple Music, Spotify, Youtube). Der Jazzstandard aus der Feder von Charles Chaplin erschien erstmals in dem Kinofilm „Modern Times “ (1936). Anschließend erschien er in unzähligen Versionen vieler bekannter Interpreten und wurde zum zeitlosen Klassiker. Hier nun in einer zeitgemäßen LoFi-Variante feat. LoFiLu. Gesang: Sandra Buchner; Beats, Cuts, Mix, Master: LoFiLu (2021).